Über uns

Unser Betreuungsleitbild – Ideen die uns leiten

 

Betreuung lebt von Beziehung

Unsere Beziehungen zu unseren Patienten und ihren Angehörigen sind gekennzeichnet von gegenseitigem Vertrauen und Respekt, vom Zuhören und Wahrnehmen, von Humor und Freude.

 

Betreuung lebt von Fachkompetenz

Wir verstehen uns als Wegbegleiter. Darum berücksichtigen wir die Kräfte und Fähigkeiten der Patienten und beziehen sie in die Planung und Durchführung der Betreuung ein.

Wir gehen voran, indem wir nach neuen Erkenntnissen streben. Wir lernen von Kollegen und von Menschen die mit uns arbeiten, die uns begleiten. Das vermittelt neue Einblicke und eine neue Sicht der Dinge. Wir sind fähig, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen.

 

Betreuung lebt vom Miteinander

Wir gestalten die Zusammenarbeit im Team. Herausforderungen gemeinsam meistern, das ist unsere Stärke. Da wir wissen, dass wir im Team mehr bewegen können sprechen wir miteinander und hören einander zu.

 

Betreuung lebt in Rahmenbedingungen

Die äußeren Rahmenbedingungen lassen uns manchmal wenig Spielraum für die Betreuung, den wir als notwendig erachten. Wir setzten uns jedoch mit entstehenden Belastungen und Grenzen auseinander und lernen, Wege zu finden.

 

 

Wir sind nicht einfach nur

 

Senioren-Betreuer

 

Wir sind da zum Waschen

Wir sind da zum Essen Anreichen

Wir sind Seelenklempner

Wir sind zum lachen da und bleiben zum Weinen

Wir sind Tagesbegleiter

Wir plegen Kranke Gesund

Wir sind zum Beschäftigen da

Wir sind ein Stück Familie

Wir sind Köche

Wir sind Brillen – und Gebissfinder

Wir sind da für Umarmungen

Wir sind Kellner

Wir sind Vorleser

Wir sind Wegbegleiter

Wir sind Sänger und Spielkamaraden

Und vor allem : 

Wir sind da für sie da in  guten und schlechen Tagen